Intelligente Gebäude
Wer heute nicht smart baut, errichtet einen Altbau.

SmartHome muss nicht kompliziert sein. Wir beraten Sie gerne.

SmartHome / KNX

Was ist KNX?

KNX bezeichnet einen weltweit anerkannten Gebäudeautomationsstandard zur Vernetzung und Steuerung der Gebäudetechnik mit Hilfe eines Bussystems. Die Funktion der einzelnen Geräte wird durch ihre Programmierung bestimmt, die jederzeit verändert und angepasst werden kann. Solange Geräte unterschiedlicher Hersteller nach dem KNX-Standard zertifiziert sind, können sie miteinander vernetzt werden. 

Automatisierung muss nicht kompliziert sein. Sie erfordert lediglich ein System, das die Probleme isolierter Geräte beseitigt, indem es sicherstellt, dass alle Komponenten in einer gemeinsamen Sprache kommunizieren. Welche Art von Gerät Sie verwenden wollen, spielt keine Rolle mehr.

Ob Steuerung von Beleuchtung, Rollläden, Sicherheitssystemen, Energiemanagement, Heizung, Lüftung, Klimaanlagen, Alarm- und Überwachungssysteme, Schnittstellen zu Wartung und zur Gebäudeüberwachung, Fernbedienung, Audio- und Videosteuerung.

Alle diese Funktionen arbeiten über ein einheitliches System. Das nennt man das Prinzip des Interworkings. Das ist Heim- und Gebäudesystemtechnik leicht gemacht. KNX wurde früher auch als EIB bezeichnet.

Die Vorteile von KNX

  • Eine zukunftssichere Technologie
  • Endlose Flexibilität und Personalisierung
  • Ein sicheres und zuverlässiges System
  • Zeitersparnis und einfache Installation
  • Eine integrierte und zukunftssichere Lösung
  • Eine internationale Gemeinschaft

Hier ein paar Anwendungsbeispiele:

 

summerfield-336672_1920 (2)

Dämmerungs- und zeitabhängige Lichtsteuerung innen und außen

meeting-2284501_1920

Tageslichtabhängige Regelung der Lichtstärke am Arbeitsplatz

kitchen-2165756_1920

Schaltung vorprogrammierter Lichtszenen per Tastendruck oder Sprachbefehl

round-arch-466043_1920

Zentrales Abschaltung von Licht und anderen Verbrauchern an der Haustür beim Verlassen des Gebäudes oder von unterwegs

stairs-2350741_1920

Bewegungsabhängig gesteuerte Beleuchtung von Zufahrten und Wegen

stairwell-690870_1920

Automatische Treppenhausbeleuchtung über Bewegungsmelder und Dämmerungsschalter

bathroom-2094733_1920

Automatische Beleuchtungssteuerung über Präsenzmelder in Funktionsräumen (Flure, Abstellräume, Toiletten usw.)

architecture-1586494_1920

Automatische sonnen- und windabhängige Steuerung von Markisen- und Jalousien

people-4690996_1920

Anwesenheitssimulation

burglar-1678883_1920

Panik-Funktion: im ganzen Haus geht das Licht an und alle Rollläden fahren.

chairs-2181947_1920

Wenn ein Fenster geöffnet ist, wird in diesem Raum die Heizung herunter gefahren

garden-3664278_1920

Die Gartenbewässerung automatisch gesteuert, je nach Tageszeit und Witterung

woman-828888_1920

Wenn das Smartphone (oder mehrere) das WLAN verlassen schaltet sich die Alarmanlage scharf

Dies sind nur einige Beispiele für ein modernes Smarthome im privaten oder ein Smart Office im gewerblichen Bereich.

Wir haben gute Ideen und beraten Sie gerne.